Dermatologie

Unser Team bildet sich auch auf dem Gebiet der Dermatologie regelmäßig fort. Bei der Allgemeinen Untersuchung verschaffen wir uns einen Gesamteindruck über die körperliche Verfassung Ihres Tieres und somit auch über seine Haut und sein Fell. Werden bei dieser Untersuchung Auffälligkeiten entdeckt oder haben Sie ein Hautproblem bzw. Juckreiz bei Ihrem Tier beobachtet, beraten wir Sie ausführlich über das weitere Vorgehen und entscheiden gemeinsam, welche Untersuchungen bei Ihrem Tier über die Allgemeine Untersuchung hinaus noch gemacht werden sollten. Um Aufschlüsse über Hauterkrankungen zu erhalten, stehen uns in unserer Praxis verschiedene Untersuchungsmethoden zur Verfügung: In unserem eigenen modernen Labor können wir einfache zytologische Färbungen von Zellmaterial durchführen. Zur Untersuchung auf Pilze setzen wir eine Speziallampe und Nährböden für Pilzuntersuchungen ein. Mit unseren Blutanalysegeräten lassen sich verschiedene Organwerte und Blutbilder messen; außerdem gibt es verschiedene Schnelltests zur Untersuchung von Blut. In Zusammenarbeit mit Fremdlaboren führen wir zum Beispiel Allergie-Screenings und histologische Untersuchungen von Gewebeproben durch. In Abhängigkeit von den jeweiligen Untersuchungsergebnissen beraten wir Sie dann ausführlich über das weitere therapeutische Vorgehen bei Ihrem Tier. Falls bei Ihrem Tier medizinische Waschbehandlungen durchgeführt werden müssen und dies bei Ihnen zu Hause nicht möglich ist, können wir das für Sie gerne übernehmen.

 

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!