Kaninchenimpftage 14./15. September

 

An beiden Tagen haben Sie die Möglichkeit während unserer üblichen Sprechstundenzeiten einen Termin zu vereinbaren, um Ihr Kaninchen bestmöglich vor den lebensbedrohlichen Viruserkankungen Myxomatose und RHD-1/-2 zu schützen.

Wir haben mittlerweile auch endlich den neu in Deutschland zugelassenen Impfstoff Filavc vorrätig, der zuverlässig gegen RHD-1 und RHD-2 schützt. 

Bitte beachten Sie, dass wir vor einer Impfung eine Kotuntersuchung auf Endoparasiten empfehlen, insbesondere bei Auffälligkeiten der Kotbeschaffenheit. Vorhandene Parasiten sollten vor einer Impfung möglichst behandelt werden.